Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

125 Heilwigstraße
Hamburg, HH, 20249
Germany

040 474073

Öffnungszeiten:

Telefon-Sprechstunde: Montag bis Freitag 08:00 bis 08:30 Uhr

Persönliche Sprechstunde:     

Montag & Donnerstag                15:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch & Freitag    08:30 bis 12:00 Uhr

 

Ich bitte um telefonische Terminvereinbarung – bei akuten Krankheiten auch am selben Tag in der Telefonsprechzeit.

Ulrike77261 1.jpg

PresentChild®

Jedes Kind wünscht sich glückliche Eltern
 Petra Schwarz und Ulrike Schroeder

Petra Schwarz und Ulrike Schroeder

Die Presentchild® Methode

Kinder nehmen ihre Eltern sehr genau wahr und wissen um deren ganzes Potenzial. Sie möchten Türen öffnen, um uns aus eingefahrenen Mustern zu befreien, und uns Eltern und sich selbst ein glückliches, selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Das Geschenk unserer Kinder besteht darin, dass sie uns mit ihrem Verhalten, ihrem Spiel und selbst ihren Krankheiten liebevoll und präzise zeigen, in welche Richtung wir uns weiter entwickeln können. Was uns zunächst als Problem erscheint, entpuppt sich bei genauem Hinschauen als wertvolle Botschaft.


Woran erkenne ich, ob etwas, das mein Kind betrifft, mit mir zu tun hat?
Die Antwort ist einfach: Wenn etwas an Ihrem Kind Sie berührt, aufwühlt, besorgt oder aufregt, hat es mit Ihnen zu tun oder gehört zu Ihnen. In entsprechenden Situationen werden Sie erleben, dass Sie wenig Handlungsspielraum haben. Häufig reagieren Sie bereits, bevor Sie sich dessen überhaupt bewusst sind. Hinterher bleibt oft ein ungutes Gefühl zurück, denn etwas in Ihnen spürt, dass Sie Ihrem Kind gerade nicht gerecht werden konnten.

Der Verlauf der Behandlung
In einem etwa 1-stündigen Interview berichten Sie über Ihr Kind. Das Problem, um das es geht, wird durch entsprechende Fragen genau ausgeleuchtet. Danach zieht sich die PresentChild®-Therapeutin für die Übersetzung des Gesagten zurück. Anschließend – oder auch an einem anderen Tag – erfahren Sie im Feedback, welche Botschaften das Kind Ihnen senden möchte. Diese liebevoll vermittelten Botschaften werden Sie tief berühren und einen Heilungsprozess in Gang setzen. Durch Follow-up-Gespräche wird der Heilungsprozess begleitet.

PresentChild®-Gruppenseminare für Eltern mit Petra Schwarz  und Ulrike Schroeder sind in Planung. (Petra Schwarz ist ebenfalls PresentChild®-Translator und arbeitet als Kunsttherapeutin in Hamburg und Behringen). 

Die PresentChild® Methode entschlüsselt die Botschaft Ihres Kindes
Ausgehend von dem, was Sie über Ihr Kind erzählen, kann die Therapeutin mithilfe der PresentChild®-Methode vermitteln, was Ihr Kind an Ihnen wahrnimmt und welche Hinweise es Ihnen für eine glückliche Entwicklung geben möchte. Sie werden eine emotionale Resonanz spüren und sich in der Tiefe verstanden fühlen. Wenn es gelingt, diese Erfahrung zu integrieren, wird dies Ihr Leben bereichern. Die Beziehung zu Ihrem Kind wird inniger und intensiver. Gleichzeitig werden Sie einen positiven Effekt auf das Wohlbefinden und Verhalten des Kindes erleben.

Die Entstehungsgeschichte
Janita Venema, eine homöopathische Ärztin aus Holland, machte sich Sorgen um ihren 4-jährigen Sohn. Er war ständig krank, spielte nicht, war sehr ernst und hing dauernd an seiner Mutter. Viele Behandlungsversuche hatten keinen Erfolg gezeigt. Als die Mutter alle auffälligen Symptome zu Papier brachte, erschrak sie: das bin ich! Sie erkannte, dass der Sohn ihr eigenes Leben spiegelte, das mühsam und freudlos war. Sie beschloss dies zu ändern – wusste aber nicht wie. Indem sie auf ihren Sohn und sein „eigenartiges“ Spiel einging, kam sie in Kontakt mit ihren Gefühlen und fand Zugang zu verlorenen kindlichen Anteilen. Gleichzeitig entwickelte sich der Sohn zu einem gesunden, spielfreudigen Kind.